Beratung

Bei der Umsetzung von Beratungsprojekten folgen wir folgendem Vorgehensmodell, was unseren Kunden eine signifikante und nachhaltige Verbesserung ihrer Leisungsfähigkeit ermöglicht.

  • Konzept­erarbei­tung

    • Er­ar­bei­tung der kon­zep­ti­o­nel­len Grund­la­gen im in­ter­ak­tiven Di­a­log mit dem Auf­trag­ge­ber
  • Abstim­mung

    • Zu­griff auf in­ter­ne und Hoch­schul­netz­werke
    • In­te­gra­ti­on von in- und ex­ter­nem Spe­zi­al-Know-How
    • Ab­stim­mung der Pro­jekt­ziele und des Pro­jekt­plans ge­mein­sam mit dem Auf­trag­ge­ber
  • Konzept­abnahme

    • Ab­nah­me des Kon­zepts in Ab­stim­mung mit dem Auf­trag­ge­ber
  • Projekt­manage­ment

    • Pro­jekt­ma­nage­ment zur Zeit-, Bud­get- und in­halts­ge­rech­ten Er­rei­chung der Pro­jekt­ziele
    • Si­cher­stel­lung des Über­gangs in den ope­ra­ti­ven Be­trieb durch kon­se­quen­te Um­set­zungs­be­glei­tung
  • Feedback

    • In­te­gra­ti­on von Feed­back und Lessons Learned nach Pro­jekt­en­de als Aus­gangs­punkt für eine kon­ti­nu­ier­liche Wei­ter­ent­wick­lung der eta­b­lier­ten An­sätze